Aug
11
2017
--

Shuttle Services – das bessere Taxi

Wenn man in einer Stadt von A nach B kommen möchte und nicht das eigene Auto dafür benutzen will, dann bleiben in der Regel das Taxi sowie der öffentliche Nahverkehr als Optionen übrig. Es gibt aber noch eine andere Alternative, die vielleicht weniger verbreitet ist, aber dennoch viele Vorzüge hat. Die Rede ist von Shuttle Services. Gemeint sind aber nicht die überfüllten Busse, die Touristen vom Flughafen ins Hotel fahren, sondern privat oder geschäftlich beauftragte Fahrdienste, deren mondäne Fahrzeuge höchst flexibel einsetzbar sind und die vor allem in Städten eine tolle Alternative zum Taxi darstellen.

So funktioniert ein Shuttle Service

Ein Shuttle Service ist im Prinzip nichts weiter als ein buchbarer Fahrdienst, also ein Fahrzeug inklusive Chauffeur. Anders als beim Taxi ist ein Shuttle jedoch für die vereinbarte Zeit fest an den Kunden gebunden und daher vor allem bei mehreren Fahrten, längeren Aufenthalten oder spontanen Abfahrten die bessere Alternative. Gegenüber einem Mietwagen entfällt bei einem Shuttle Service jeglicher Aufwand des Selbstfahrens und der Parkplatzsuche. Vor allem im Businessbereich kommt noch die repräsentative Komponente hinzu. Wenn ein Unternehmen in einer fremden Stadt gastiert und beispielsweise vor Ort keine eigenen Fahrzeuge bereithält, ist es häufig angebrachter, einen Shuttle Service mit einem ortskundigen Fahrer zu mieten, statt einfach nur Mietwagen zu buchen. Die Buchung selbst läuft bei den meisten Anbietern völlig einfach und sehr kundenorientiert ab. Der Shuttle Service in München beispielsweise bietet von der einfachen Fahrt zum Flughafen bis zur ganztägigen Tour durch die Stadt alles an, was das Herz begehrt.

Ideal für Business-Termine und kurze Urlaubstrips

Ein Shuttle Service eignet sich vor allem für Business Besucher, die sich jeglichen Reisestress zwischen den Geschäftsterminen sparen wollen. Da vorab genau vereinbart werden kann, wann und wo das Shuttle warten soll, entfällt das lästige Ordern eines immer neuen Taxis. Oft gibt es bei Shuttle Services auch Pauschalpreise, die deutlich günstiger sind als wenn man bei einem normalen Taxi das Taxameter beim Warten laufen lässt. Vor allem, wenn man schnell und flexibel von Ort zu Ort gelangen muss, sind Shuttles Gold wert. In den großen Städten wie München, Berlin, Köln oder Hamburg sind Shuttle Services oft während bedeutender Messen anzutreffen. Aussteller und Fachbesucher möchten gern schnell und komfortabel zur Messe hin und auch wieder vom Messegelände wegkommen, ohne sich mit den vielen anderen Besuchern um ein Taxi streiten zu müssen. Ähnliches gilt aber auch für Meetings, Abendveranstaltungen und den bequemen Transfer vom Flughafen zum Hotel respektive andersherum. Doch nicht nur Geschäftskunden nutzen gern einen Shuttle Service. Auch privat Reisende nehmen mehr und mehr diese Dienstleistung in Anspruch. Manche Anbieter haben deshalb sogenannte Shopping Marathons in ihr Portfolio aufgenommen, bei denen man beinahe unbegrenzt einkaufen kann, ohne sich um Stauraum oder Parkplätze Gedanken machen zu müssen – wenn es sein soll, auch bis zum Ladenschluss.

Komfortabel, elegant, flexibel – und immer pünktlich

Die öffentlichen Verkehrsmittel haben gewiss einige Vorzüge gegenüber dem eigenen Auto. Doch die starren und manchmal unzuverlässigen Fahrpläne und die begrenzten Sitzkapazitäten machen Bus und Bahn für viele Menschen eher unattraktiv. Ein Leihwagen oder das eigene Auto sind viel flexibler, allerdings trägt man für alle Handlungen auch die Verantwortung. Gerade in der Innenstadt können Stau und begrenzte (und teure) Parkplätze dann schnell für Frust Sorgen – besonders, wenn man wegen geschäftlicher Termine eh schon gestresst ist. Ein Shuttle Service mit Fahrer befreit den Kunden von dieser Last und verbindet die Vorzüge von Taxi oder Bus und Bahn mit der Freiheit und Flexibilität eines eigenen Wagens. Die Fahrzeugart und das konkrete Modell sind für den Wohlfühlfaktor auch nicht zu vernachlässigen. Gute Shuttle Services bieten hochwertige Wagen mit viel Platz für Passagier und Gepäck. Das bedeutet auf der einen Seite bequemen Fahrkomfort, aber auch das gewisse Etwas in der Außendarstellung. Wer im Oberklassewagen mit Chauffeur zum Termin oder auch auf Shoppingtour fährt, wird ganz anders wahrgenommen als derjenige, der einfach nur aus dem Taxi steigt.

Written by Freizeitfindex in: Reisen |
Aug
11
2017
--

Aktien der Tabakkonzerne nach FDA-Ankündigung auf Talfahrt

Schon länger plagen sich die führenden Tabakkonzerne mit weltweiten Umsatzrückgängen und der wachsenden Konkurrenz durch E-Zigaretten herum. Die Ankündigung der US-Gesundheitsbörse FDA, den Nikotingehalt reduzieren zu wollen, löste nun weitere Kurzstürze an der Börse aus.

Schlechte Zeiten für die Tabakkonzerne

Wer heute noch Aktien an den großen Tabakkonzernen hält, sollte sich möglicherweise um einen baldigen Verkauf bemühen, denn die Branche befindet sich weiter im Absatztief. Besonders schwer traf es Philip Morris und Altria, die über 10 Prozent an Wert verloren. British-American Tobacco und Imperial Brands konnten die Kursverluste zumindest auf 4 Prozent begrenzen.

Hintergrund des Kurzsturzes war die Mitteilung der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA, den Nikotingehalt amerikanischer Zigaretten künftig per Gesetz drastisch zu senken – und zwar auf ein Niveau, auf dem Nikotin nicht länger süchtig macht. Die logische Folge: Ohne den Zwang, den die Sucht auslöst, werden Menschen seltener zur Zigarette greifen. Zugleich sollen Verbraucher so eher zum Umstieg auf Alternativen wie die E-Zigarette ermuntert werden. Die in ihnen verwendeten Liquids zum Dampfen tragen weniger zur verpesteten Luft in Städten bei als Zigaretten, in denen Tabak verbrannt wird.

E-Zigaretten machen der Branche zu schaffen

E-Zigaretten haben in den letzten Jahren einen wahren Absatzboom erlebt. Spätestens nachdem sich immer mehr Prominente zur E-Zigarette bekannten, wurde sie gesellschaftsfähig. Seit der Markteinführung im Jahr 2010 hat sich auch in Deutschland der Umsatz vervielfacht und spezialisierte Läden schießen nach wie vor wie Pilze aus dem Boden.

Lange Zeit hatte die Tabakbranche versucht, sich gegen die neue unliebsame Konkurrenz mit immer neuen juristischen Schikanen zu wehren. Auch die neuen EU-Verordnungen zum Werbeverbot und Verkaufsverbot für unter 18-jährige kamen vor allem auf Druck der Tabaklobby zustande. Nicht durchsetzen konnte sich dagegen das Ansinnen, die E-Zigaretten apothekenpflichtig zu machen. Genutzt hat es alles nichts. Nun scheint die Branche umzudenken: Sowohl Philip Morris als auch British-American-Tobacco brachten in den letzten Monaten eigene E-Zigaretten auf den Markt.

Quo Vadis, Tabakbranche?

Noch hoffen die Tabakkonzerne auf die Erschließung neuer Märkte. In Afrika, früher ein Kontinent von Nichtrauchern, wurde die Werbung in den letzten Jahren extrem intensiviert: Schon Kinder bekommen hier Gratiszigaretten angeboten um sie auf den Geschmack zu bringen. In Europa und Nordamerika, wo Big Tobacco schon länger auf dem absteigenden Ast ist, könnten die neuen Pläne der FDA diesen Ast sogar endgültig absägen.

Bild 1: ©istock.com/solidcolours

Written by Freizeitfindex in: Allgemein |
Aug
11
2017
--

Schiffsreise: Vor- und Nachteile

Schiffsreisen liegen voll im Trend. Vor allem Kreuzfahrten sind beliebt. Auf einer Schiffsreise gibt es keinen Stau und Verspätungen – wie bei der Bahn – treten auch eher selten auf. Überfüllte Flughäfen lassen sich durch eine Schiffsreise ebenfalls vermeiden. Als Passagier kann man sich rundum verwöhnen lassen.

Von Salonschiff-Rundfahrten bis Luxusliner-Kreuzfahrten

Es gibt die unterschiedlichsten Arten von Schiffsreisen. Sie unterschieden sich vor allem von der Art des Schiffes, der Reisedauer und dem befahrenen Gewässer. Es gibt elegante Salonschiffe, die täglich ihre Bahnen auf bekannten deutschen Flüssen ziehen. Zu solchen Schiffsrundfahrten gehört auch eine Schifffahrt auf dem Main. Der Vorteil: Eine Schiffsrundfahrt bedarf keiner Planung im Voraus. Sie kann völlig spontan unternommen werden. Innerhalb von Minuten geht es raus aufs Wasser und für mehrere Stunden können Sie dem Alltagstrott entrinnen.

Schiffsrundfahrten sind jedoch nicht die einzige Möglichkeit mit dem Schiff zu reisen. Wer sich gerne längere Zeit auf einem Schiff aufhalten und die Annehmlichkeiten genießen möchte, bucht eine Kreuzfahrt. Auch hier sind die Angebote völlig vielseitig. Von einer kurzen Mittelmeerkreuzfahrt über 4 Tage bis hin zu wochenlangen Fahrten quer durch die Karibik und Teilen Amerikas ist alles möglich. Übrigens: Kreuzfahrten müssen nicht immer auf dem Meer stattfinden. Ähnlich luxuriöse Reisen lassen sich auch als Flusskreuzfahrt genießen.

Vorteile einer Kreuzfahrt

Kreuzfahrten bieten zahlreiche Annehmlichkeiten. Von der All-Inclusive-Verpflegung bis hin zum hervorragenden Service und der Freundlichkeit des Personals bleiben keine Wünsche offen. Das Buffet ist atemberaubend umfangreich und die Freizeitmöglichkeiten schier grenzenlos. Es gibt diverse Sport- und Wellnessangebote, Spiele und Abendprogramm.

Obwohl Sie das Schiff auch nur als Transportmittel zum eigentlichen Zielort nutzen können, machen viele Urlauber mit dem Schiff besonders gerne Rundreisen, wodurch in kurzer Zeit viele unterschiedliche Orte besucht werden können. Ein weiterer Vorteil ist die wegfallende Organisation. Um Einreisebestimmungen und andere Themen müssen Sie sich nicht kümmern. Dazu kommen Sie auf einer Schiffsreise hervorragend mit anderen Menschen in Kontakt und spüren die Seeluft auf der Haut.

Und was sind die Nachteile?

Bei vielen Kreuzfahrten sind (alkoholische) Getränke nicht inklusive, was mitunter ganz schön ins Geld gehen kann. Der Kontakt mit vielen Menschen auf engstem Raum ist nicht für jeden Urlauber ein Spaß. Ein weiterer Nachteil ist die nicht vorhandene Flexibilität. Wenn etwas nicht gefällt oder das Essen nicht schmeckt, kann nicht einfach das Schiff gewechselt werden. Generell fehlt die Individualität und Internet gibt es auch nicht.

Anhand dieser Vor- und Nachteile kann sich nun jeder selbst sein Urteil bilden. Manche Punkte wiegen schwerer als andere. Viellicht hilft dieser kleine Überblick herauszufinden ob eine Schiffsreise und speziell eine Kreuzfahrt etwas für Sie ist. Übrigens: Nicht auf jedem Kreuzfahrtschiff herrscht Kleiderordnung und Animationsprogramm. Außerdem gibt es spezielle Themenkreuzfahrten, die eine bestimmte Zielgruppe ansprechen wie Headbanger- oder FFK-Kreuzfahrten.

Foto: sokaeiko  / pixelio.de

Written by Freizeitfindex in: Reisen | Schlagwörter: , ,
Jul
13
2017
--

Werbung ist oft auch informativ

Broschüren und Prospekte – werbewirksam und informativ

Je stressiger der Alltag und das Berufsleben sind, desto wichtiger ist es immer,die Freizeit optimal zu nutzen, um wieder Energie für die nächsten Aufgaben zu sammeln. Damit man wirklich nichts verpasst, was einem ein hohes Maß an Ablenkung und Entspannung verschafft, ist es immer wichtig, neben den persönlichen Aktivitäten niemals die Termine attraktiver Veranstaltungen aus den Augen zu verlieren. Die perfekte Information über bestimmte Angebote gilt aber nicht nur, wenn man selber etwas in Anspruch nehmen möchte, sondern vor allem auch dann, wenn man auf eigene Dienstleistungen, Termine, Programme und Veranstaltungen aufmerksam machen möchte. Dabei können Veranstaltungskalender ein geeignetes Mittel sein, unverzichtbar für eine optimale Verbreitung sind aber immer attraktive und aussagekräftige Broschüren und Prospekte.

Werbemittel für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

Solche Broschüren und Prospekte können in sehr vielen unterschiedlichen Bereichen und für verschiedene Zwecke eingesetzt werden. So kann man als Unternehmer sein komplettes Sortiment in Form von Produktkatalogen anbieten, um auf sich und seine Angebote aufmerksam zu machen. Auch Imagebroschüren bieten sich an, um sich als Unternehmen oder Makler bekannt und interessant zu machen. Restaurants und Cafes haben die Möglichkeit, auf diese Art und Weise ihren Gästen ansprechende Speise- und Getränkekarten anbieten zu können. Nicht weniger attraktiv und Interesse weckend sind Programmhefte für Einrichtungen wie Opern oder Theaterhäuser. Gerade in solchen Bereichen sind die Möglichkeiten von verschiedenen Veredelungs- und Druckoptionen sehr wichtig, um mit einem wirklich attraktivem und individuell gestalteten Prospekt zu begeistern, das die Empfänger auch gerne immer im Sichtfeld liegen lassen, um sich auch jederzeit bei Bedarf daran erinnern und dann die entsprechenden Angebote auch nutzen.

Auch für den privaten Bereich eine attraktive Option

Es muss nicht immer ein dienstlicher Zweck sein, für den man auf das Erstellen von Prospekten zugreift. So kann man zum Beispiel auch Broschüren drucken, wenn man Abizeitungen erstellen möchte oder eine attraktive Vereinszeitung herausbringen möchte. Zudem kann man auch zum Beispiel als Schule einheitliche Hausaufgaben- oder Notizhefte erstellen lassen, die hervorragend ankommen und gleichzeitig einen sehr nützlichen Zweck erfüllen. Eine weitere Einsatzmöglichkeiten für die Angebote eines solchen Anbieters für Drucke sind attraktive Booklets für DVDs und Videos für die private Sammlung, wobei das natürlich auch ein Punkt ist, der optimal auch für die professionelle Vermarktung eigener Aufnahmen genutzt werden kann. Die Möglichkeiten für Broschüren und Prospekte sind also wirklich sehr vielfältig und wenn man dann einen Anbieter findet, der ein wirklich optimales Angebot präsentiert, sind den eigenen Wünschen und auch der anschießenden Begeisterung keine Grenzen gesetzt.

Foto: Karl-Heinz Laube  / pixelio.de

Written by Freizeitfindex in: Information | Schlagwörter: , ,
Jun
29
2017
--

Endlich in die Schule

144355_web_R_K_B_by_S. Hofschlaeger_pixelio.deOptimale Planungen für einen gelungenen ersten Schultag

Der erste Schultag ist ein ganz besonderer Termin für jedes Kind und natürlich sind auch die Eltern so stolz, dass es sich um ein im positiven Sinne wirklich denkwürdiges Datum handelt. Ein ganz neuer Lebensabschnitt beginnt und somit hat dieser Tag auch einen würdigen Rahmen verdient, der zum Beispiel mit dem gemeinsamen Frühstück beginnt, sich über die gemeinsame Feier der Einschulung erstreckt und dann eventuell mit einem attraktiven Freizeitprogramm fortgesetzt wird, bevor man den Tag durch gastronomische Köstlichkeiten für die ganze Familie und insbesondere natürlich für das Schulkind ausklingen lässt.

Planungen beginnen weit vor der Einschulung

Damit der erste Schultag von morgens bis abends auch auf jeden Fall ein voller Erfolg für alle Beteiligten wird und vor allem dem Kind immer in positiver Erinnerung bleibt, sind im Vorfeld umfassende Planungen und Vorbereitungen notwendig. Schon alleine die Schulferien können zu einer ganz besonderen Zeit werden, weil es die letzte freie Zeit vor dem Schulleben ist und oft auch zum ersten Mal wirklich sechs Wochen Ferien für das Kind bedeuten. Neben einem ausgedehnten Urlaub kann diese Zeit optimal für die verschiedenen Vorbereitungen und Besorgungen genutzt werden, die auf dem Weg zur Einschulung von großer Bedeutung sind. Um hier auch keine wichtigen Punkte zu vergessen oder für diverse Aspekte gute Tipps zu erhalten, kann auf www.schulranzen.net ein entsprechender Ratgeber mit ausführlichen Informationen optimale Dienste leisten.

Jetzt darf ich endlich zur Schule

Die Freude auf diese neue Zeit sollte immer weitaus präsenter sein als die natürlich auch verständliche Angst vor dem Neuen oder sogar davor, den neuen Herausforderungen nicht gewachsen zu sein. Eine ganz wichtige Aufgabe vor dem Schulstart ist es daher, dem Kind immer Mut zu machen und Sorgen zu nehmen. Dazu gehört neben dem Bestärken in seinen Fähigkeiten auch immer wieder die Reduzierung von Leistungsdruck. Wichtig ist, dass das Kind sich auf den ersten Schultag freut, und dabei hilft neben dem darüber Reden und einer attraktiven Planung für den gesamten Tag auch eine Ausstattung, mit der sich das Kind besonders am ersten Schultag wohlfühlt.

Optimal ausgerüstet in den ersten Schultag

Die wichtigste Grundlage für eine attraktive Ausrüstung ist natürlich der Schulranzen. Hierbei steht für das Kind natürlich die Optik im Vordergrund. Denn das Kind soll sich mit der neuen Tasche wohlfühlen und auch stolz darauf sein. Gleichzeitig ist es aber natürlich auch wichtig, dass der Schulranzen so ausgewählt wird, dass er die richtige Größe hat beziehungsweise optimal auch an den wachsenden Körper angepasst werden kann. Das Kind muss ihn mühelos tragen können, denn die Menge und das Gewicht der Bücher und Hefte wird meistens unterschätzt. Das Kind und vor allem sein Rücken werden sich für eine optimale Wahl bedanken. Zudem muss man zusehen, dass alle von der Schule meistens vorab geforderten Materialien vorhanden sind, damit sich das Kind von Anfang an gut ausgestattet in den Schulalltag stürzen kann. Nicht zu unterschätzen ist am ersten Schultag auch die Wirkung der traditionellen Schultüte, bei der nicht nur die Optik sondern auch der Inhalt gut überlegt sein sollten. Alles in allem ist bei der Vorbereitung auf den ersten Schultag das Kind immer der Mittelpunkt und deshalb ist es von großer Bedeutung, sämtliche Planungen auch so zu gestalten, dass sie dem Kind den schönsten Tag bescheren, wodurch der Rest der Familie dann automatisch auch glücklich wird.

Foto:  S. Hofschlaeger  / pixelio.de

Written by Freizeitfindex in: Abenteuer & mehr |
Jun
11
2017
--

Erlebnisgeschenke für die optimale Freizeitgestaltung

77998_1_2Abstand vom Alltag, Ablegen des allgegenwärtigen Stresses und absolute Entspannung sowie ein Wohlgefühl bei den Sachen, die einem Spaß machen – das sind die Attribute, die die Freizeit mit sich bringen sollte. Dabei ist es besonders wichtig, ein hohes Maß an Ablenkung zu finden und zu neuer Energie zu kommen, was ebenso durch ein Wellness-Programm wie auch durch attraktive Erlebnisse erfolgen kann. Die Attraktivität entsteht dabei vor allem auch bei neuen Erfahrungen, die man bisher noch nicht so erleben konnte und einen gerade dadurch auch auf andere Gedanken bringen. Um nicht nur sich selber eine solche Erfahrung zu gönnen, sondern sie auch anderen zukommen zu lassen, bieten Erlebnisgeschenke heute eine ganz besondere Möglichkeiten, gute Laune und positive Energie zu verbreiten. Denn solche Geschenke bieten nicht nur eine optimale Ablenkung vom Alltag, sondern sorgen auch für langfristig anhaltende, positive Erinnerungen.

Erlebnisgeschenke für jeden Geschmack

Der Ausdruck Erlebnisgeschenke ruft oft den Gedanken an Ballonflüge, Fallschirmsprünge und andere atemberaubende Aktivitäten hervor, doch das Feld dieser Präsente ist viel weiter und bietet wirklich für jeden die passende Option, um andere glücklich zu machen. Dabei bietet zum Beispiel jochen-schweizer.de ein besonders vielseitiges Repertoire an Möglichkeiten, bei denen keine Wünsche offen bleiben. Kategorien wie Fliegen & Fallen, Abenteuer & Sport, Wellness & Gesundheit, Essen & Trinken oder Kunst, Kultur & Lifestyle bieten schon einen ersten Eindruck von der Vielseitigkeit der Möglichkeiten, mit denen man für jeden und bestimmt auch für sich selber das passende Erlebnis finden kann.

Traumhafte Möglichkeiten für das passende Erlebnis

Über 2.000 Geschenkmöglichkeiten machen Jochen Schweizer zu einem optimalen Partner in Sachen traumhafter und unvergesslicher Geschenke, bei denen im Vordergrund steht, dass es sich wirklich um etwas Besonderes handeln soll. So gibt es die schon angesprochenen mit Adrenalin angefüllten Action-Erlebnisse in der Luft oder auf dem Wasser. Gleichzeitig stehen aber auch bezaubernde Wellness-Wochenenden zur optimalen Entspannung zur Verfügung oder auch traumhafte Candle-Light-Dinner, romantische Städtereisen, Ausflüge in unterschiedliche Regionen oder auch Baggerfahrten. Nicht zuletzt sind es auch immer wieder Geschenke wie die Teilnahme an ausgefallenen Koch- oder auch Tanzkursen, die bei Erfahrungs- und Erlebnisberichte für jochen-schweizer.de immer wieder verdeutlichen, welch optimale Wirkung solche Erlebnisgeschenke haben können. Jochen Schweizer kombiniert solche sowieso schon tollen Erlebnisse oft auch mit besonderen Marken und Produkten, die für noch mehr Begeisterung sorgen. Das Angebot erstreckt sich dabei von Firmenangeboten über Gutscheine für Einzelpersonen bis hin zu attraktiven Erlebnissen zu zweit und natürlich auch immer der Möglichkeit, sich einfach selber etwas zu gönnen. Diese attraktive Chance auf ganz neue Erlebnisse sollte man sich und anderen nicht entgehen lassen.

Foto: pixelio.de

Written by Freizeitfindex in: Events |
Mai
28
2017
--

der höchsten Berg Norddeutschlands

Ein Ausflug auf den Brocken: den höchsten Berg Norddeutschlands erklimmen

Wer sich gerne in der Natur aufhält und seine freie Zeit gerne Draußen verbringt, sollte die Gelegenheit nutzen und den höchsten Berg Norddeutschlands besuchen: den Brocken im Harz. Hier warten Bergaufstieg und Wandertour auf Outdoorfans und Naturliebhaber. Aber auch für diejenigen, die nicht ganz so sportlich sind und dennoch auf den Gipfel möchten, bietet sich ein Besuch des Brockens an. Schließlich lässt sich dieser Berg mit 1141,2 Metern über Normalnull auch per Bahn erreichen. Bei guten Sichtbedingungen kann man unter anderem bis zum Großen Inselsberg in Thüringen, zum Petersberg nördlich von Halle an der Saale und bis ins Weserbergland zum Köterberg schauen.

Aktivsportler können sich hier richtig austoben

Der Brocken liegt im Hochharz und dort im Nationalpark Harz und im Naturpark Sachsen-Anhalt. Er erhebt sich im Bereich von Wernigerode, das sich mit seinem Mittelpunkt etwa 12 km nordöstlich des Berggipfels befindet. Die Grenze zu Niedersachsen verläuft circa 2 km westlich des Gipfels. Zu DDR-Zeiten war der Brocken Grenzgebiet und betretbar. Am Südostfuß befindet sich der Kurort Schierke.

Auf dem Brocken herrschen extreme Wetterbedingungen. Aufgrund seiner exponierten Lage im Norden Deutschlands liegt sein Gipfel oberhalb der natürlichen Waldgrenze. Das Klima gleicht der einen alpinen Lage in 1.600 bis 2.200 m Höhe. Wanderer und Aktivsportler sollten daher bei einem Aufstieg gut gerüstet sein und sich vorab mit Fleeceteilen oder Softshelljacken zum Beispiel von schoeffel.de ausstatten. Der kurze Sommer und der sehr ausgeprägte Winter mit einer geschlossenen Schneedecke von mehreren Monaten, niedrigen Temperaturen und starken Stürmen erfordern selbst erfahrenen Alpinwanderern einiges ab.

Der bequeme Aufstieg: die Fahrt mit der Brockenbahn

Wer nicht ganz so sportlich ist, aber trotzdem den Naturpark mit seiner atemberaubenden Schönheit besuchen möchte, nutzt die Harzer Schmalspurbahn, die auch unter dem Namen Brockenbahn bekannt ist. Der Start mit der historischen Bahn befindet sich – je nach persönlichem Standort – in Wernigerode oder in Nordhausen. Beide Bahnhöfe bieten die Fahrt ins Mittelgebirge an. Die Kosten richten sich nach Gruppengröße: Die Hin- und Rückfahrt für Erwachsene liegt bei 41 Euro. Eine einfache Fahrt kostet 27 Euro. Kinder zahlen einfach 16 Euro; hin- und zurück kostet es 24,50 Euro. Ab 20 Personen reisen Gruppen günstiger. Gerade im Sommer sind die Fahrten sehr beliebt und stark nachgefragt. Sitzplatzreservierungen vorab sind jedoch möglich.

Bild 1: ©istock.com/hsvrs
Bild 2: ©istock.com/eurotravel

Written by Freizeitfindex in: Outdoor | Schlagwörter: , ,
Mai
28
2017
--

viel Freizeit auch mit wenig Geld

Freizeitaktivitäten: viel Spaß für wenig Geld

Manche Freizeitaktivitäten gehen ganz schön ins Geld, wie zum Beispiel der Besuch von einigen Freizeitparks oder ein Musicalbesuch. Solch ein gemeinsamer Ausflug kann bei Familien mit Kindern ganz schön teuer werden. Denn neben den Eintrittspreisen fallen oftmals noch zusätzliche Ausgaben für Sprit, Essen und Trinken an. Es gibt aber auch einige Aktivitäten, mit denen die Freizeit abwechslungsreich und spannend gestaltet werden kann, die nicht viel kosten.

Wo preiswerte Freizeitaktivitäten finden?

Viele Aktivitäten und Hobbys sind mit Kosten verbunden, daher ist es nicht immer einfach, eine preiswerte Alternative zu finden. Wer Freunde mit ähnlichen Interessen hat, kann diese einmal fragen, welche Aktivitäten empfehlenswert und preiswert sind. Unter Umständen kann auch gemeinsam etwas unternommen und dann die Kosten geteilt werden.

Wer im Internet gucken möchte, findet auch hier Ideen und Anregungen. Wie wäre es zum Beispiel mit unserem Tipp des Tages? Eine preiswerte Freizeitbeschäftigung ist zum Beispiel lesen. In den öffentlichen Stadtbibliotheken gibt es viele interessante und neue Bücher zu den verschiedensten Themen.

Preiswerte Sportarten

Wer sich gerne sportlich betätigt, der findet Sportarten, die mit wenig oder gar keinen Kosten einhergehen. Schließlich ist der Besuch einer Sportschule oder eines Fitnessstudios mitunter sehr teuer. Bei manchen Sportarten wird eine nicht immer billige Ausrüstung benötigt, wie zum Beispiel beim Golf oder beim Tennis. Preiswert sind hingegen Schwimmen, Badminton oder Tischtennis.

Eine kostengünstige Möglichkeit ist auch der Besuch eines Sportvereins. Aber auch Fußball, Basketball oder Joggen sind nicht teuer. Außerdem bezuschussen manche Krankenkassen solche Aktivitäten, wenn ihre Mitglieder etwas für ihre Fitness tun. Denn damit wird aktiv bestimmten Krankheiten vorgebeugt. Es gibt einige präventive Kurse, wie zum Beispiel nach einem Schlaganfall, Herzinfarkt, bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Rückenschmerzen, Diabetes oder Muskelerkrankungen. Hier gibt es von den gesetzlichen Krankenkassen oftmals einen finanziellen Zuschuss.

Tipp: Wer trotzdem seiner Familie etwas gönnen möchte, der kann hierfür auch einen Kleinkredit oder Privatkredit aufnehmen. Günstige Kredite gibt es auf Internet-Vergleichsplattformen, wie zum Beispiel bei Score Kompass (https://www.scorekompass.de/#!privatkredit).

Bild 1: ©istock.com/cipella
Bild 2: ©istock.com/Geber86

Written by Freizeitfindex in: Freizeiteinrichtung |
Mai
28
2017
--

Eine Reise in den Schwarzwald

Städtetrips im Schwarzwald

Üppige Wälder, eine reiche Tier- und Pflanzenwelt und abwechslungsreiche Wanderwege, daneben urbane Perlen und malerische Dörfer – all das vereint der Schwarzwald. Als Urlaubsziel wird er unter Deutschen immer beliebter. An Freizeitaktivitäten hat er einiges zu bieten.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Im Schwarzwald können Urlauber vom Alltag abschalten und dennoch einen reichhaltigen Aufenthalt erleben. Für Kurztrips am Wochenende, aber auch für einen längeren Aufenthalt bietet die Gegend zahlreiche Programmpunkte.

Ausflugsziele für Romantiker

Auf Wanderrouten unterschiedlicher Schweregrade erleben Anfänger und Fortgeschrittene die Natur hautnah. Wer es nach einer langen Wanderung etwas exklusiver mag und sich bei Wellness entspannen möchte, der wird sich im Parkhotel Adler im Schwarzwald wohlfühlen. Hier kann man sich am Abend von der Anstrengung erholen und die Muskeln wieder entspannen. Romantik gibt es bei Spa-Behandlungen gleich inklusive. Aber auch Städtefreunde kommen auf ihre Kosten. Viele interessante Orte warten auf Ihren Besuch.

Ein paar Anregungen für einen Städtetrip in alphabetischer Reihenfolge:

1. Bad Säckingen

Das romantische Städtchen lockt mit einer hübschen Altstadt und dem Schloss Schönau. Ebenfalls besuchen sollten Sie das St. Fridolinsmuseum, die längste gedeckte Holzbrücke in Europa und die Aqualon Therme.

2. Breisach am Rhein

Die Region um Breisach gilt als eine der wärmsten in Deutschland. Weinfreunde können hier nicht nur durch die nah gelegenen Anbaugebiete streifen, sondern auch zu einer Weinprobe einkehren. Freiburg ist von hier übrigens nur ein halbes Stündchen mit dem Auto entfernt.

3. Donaueschingen

Donaueschingen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Bauwerke im Jugendstil treffen hier auf moderne Kunst und Kultur. Und die Natur ist natürlich auch hier nicht weit: Die Donauquelle kann hier ebenfalls besichtigt werden.

4. Freudenstadt

Freudenstadt liegt etwa 65 Kilometer südwestlich von Stuttgart. Lohnenswerte Sehenswürdigkeiten gibt es hier einige, zum Beispiel den größten bebauten Marktplatz Deutschlands, die Stadtkirche oder das Rathaus.

5. Lörrach

Diese Stadt ist längst kein Geheimtipp mehr. Dass sich ein Besuch in Lörrach lohnt, hat sich unter Genießern herumgesprochen. Wer gerne shoppen geht, ist hier goldrichtig. Die Marktplätze laden ebenfalls zum Einkauf ein, hier gibt es regionale Produkte und viel zu entdecken.

6. Offenburg

Nur 20 Kilometer von Straßburg entfernt liegt Offenburg. Im 17. Jahrhundert wurde die Altstadt Offenburgs fast vollständig zerstört. Viele der Bauten, die während des Wiederaufbaus entstanden, sind bis heute erhalten geblieben.

7. Pforzheim

Kultur gefällig? Pforzheim hat da einiges zu bieten. Für Theaterinteressierte lohnt sich ein Besuch im Vier-Sparten-Theater oder im Kulturhaus. Ein Spezialmuseum zur Geschichte des Schmucks ist das Schmuckmuseum Pforzheim.

Bild 1: ©istock.com/Andreas_Zerndl
Bild 2: ©istock.com/KenWiedemann

Written by Freizeitfindex in: Reisen | Schlagwörter: , ,
Mai
11
2017
--

Eine Rundreise zu den besten Weinen Kataloniens

Kaum etwas ist in dem stressigen und anstrengenden Alltag wichtiger als ein attraktives Maß an Freizeit, die bestenfalls auch perfekt genutzt wird. Nur so kann optimal Energie getankt werden, um dem nächsten alltäglichen Wahnsinn wieder gestärkt entgegen zu treten. Eine solche Erholung kann in einem schönen und gemütlichen Zuhause erfolgen, wo man sich einfach fallenlassen und von allem Stress abschalten kann. Die optimale Entspannung kann aber vor allem auch durch Ausflüge in bezaubernde und attraktive Regionen erzielt werden, bei denen man sich von Neuem faszinieren und alles andere erst einmal hinter sich lässt.

Ausflüge der ganz besonderen Art

Attraktive Ausflüge, Wochenendtrips oder der kurze Urlaub zeichnen sich immer dadurch aus, dass man die heimische Region und somit gleichzeitig den Alltag verlässt und schon durch eine andere Umgebung auf ganz andere Gedanken kommt.Oft reichen auch schon kurze Termine und Veranstaltungen aus, um zumindest kurzfristig einmal den Kopf frei zu bekommen. Bei der Wahl der Ausflüge sollte man immer darauf achten, dass es sch um Ziele handelt, die de persönlichen Geschmack entsprechen und eine schöne zeit garantieren. denn je nach Charakter braucht man das pulsierende Leben einer Metropole, um auf andere Gedanken zu kommen, oder es muss der beschauliche Bauernhof sein, um komplett zur Ruhe zu kommen.

Verbindung attraktiver Orte mit kulinarischen Genüssen

Eine ganz besondere Erholungund meistens sehr wirkungsvoll ist die Kombination bezaubernder Reiseziele mit den Genüssen der dortigen kulinarischen Spezialitäten. Auf diese Art und Weise kann man sich den Abstand zum Alltag förmlich auf der Zunge zergehen lassen. Eine solche attraktive Möglichkeit für einen attraktiven und erlebnisreichen wie erholsamen Ausflug bietet einem der kulinarische Roadtrip durch Katalonien, welcher einen durch die bezaubernde Landschaft im Nordosten von Spanien führt und einen gleichzeitig die besten Weine dieser Region kennenlernen und genießen lässt. Direkt am Mittelmeer gelegen und an die Gebirgszüge der Pyrenäen grenzend bietet Katalonien nicht nur das vom Mittelmeer beeinflusste Klima, sondern auch für den Weinanbau attraktive Böden aus Kalk und kräftigen Lehmboden. Der hohe Mineralstoffgehalt ist ein wesentliches Merkmal der bekannten katalonischen Weine, die mit zu den besten Tropfen der Welt gehören. Der Lehmboden sorgt zudem dafür, dass auch in trockenen Monaten, wie zum Beispiel im Sommer, immer genügend Wasser die Weinstöcke erreicht. Die Attraktivität von Klima und Bodenbeschaffenheit sorgt dafür, dass es in Katalonien insgesamt zehn Weinanbaugebiete gibt und die attraktivsten werden auf diesem kulinarischen Roadtrip angesteuert. Dabei wird deutlich, dass sowohl das leibliche als auch das seelische Wohl sehr wichtig sind, um sich wirklich entspannen und erholen zu können.

Foto: Rainer Sturm  / pixelio.de

Written by Freizeitfindex in: Outdoor | Schlagwörter: , ,

Copyright © Freizeitfindex – Der Freizeit Blog. Wordpress themes