Jun
20
2013
0

Poker online spielen

615295_web_R_K_B_by_Lupo_pixelio.deDas wohl bekannteste Kartenspiel ist Pokern. Viele Leute spielen es im Freundes- oder Bekanntenkreis, in öffentlichen Pokerräumen oder aber in Casinos. Zwischenzeitlich kann man auch Poker online spielen. Eine sehr bekannte Internetadresse dafür ist Pokerstars.eu. Diese wurde insbesondere durch Werbeträger wie Boris Becker, Ronaldo de Lima, Rafael Nadal und andere bekannt. Bei Pokerstars kann man sowohl Spielgeldspiele als auch Echtgeldspiele spielen. Zunächst muss man sich eine Pokersoftware herunterladen, die völlig kostenlos ist. Die Installation ist einfach und unkompliziert und sowohl für PCs als auch für Mac, iOS oder Android möglich. Anschließend füllt man ein Anmeldeformular aus und legt sich kostenlos ein Konto an. Dann kann es schon mit dem Poker spielen losgehen. Es werden beispielsweise Spielgeldtische, Ring Games, Turniere u.a. angeboten. Über die Pokerstars-Lobby kann man zu den vielzähligen Angeboten gelangen. Im übrigen gibt es sogar eine Pokerstars App, mittels derer man auch mobil pokern kann.

Bei http://www.pokerstars.eu/de/ kann man jederzeit einsteigen und muss kein Profi dafür sein. Die Internetseite klärt ausführlich über die Regeln des Spiels, die Rangfolge der Pokerblätter u.a. auf und gibt sogar kostenlose Poker Strategie Tipps. Selbst für jede einzelne Pokervariante, wie z.B. Texas Hold`em, Omaha und viele mehr, gibt es eine eigene Spielanleitung. Mit einem guten Blatt, viel Glück und einer ausgeklügelten Strategie hat man gute Chancen, das Spiel für sich zu entscheiden und den Pot zu gewinnen. Übung macht bekanntlich den Meister. Und wer gut genug ist, kann aich im kommenden Frühjahr für die European Poker Tour anmelden.

Vom 12. März 2014 bis zum 22. März 2014 findet die EPT in Berlin statt, präsentiert von Pokerstars.com. Austragungsort der European Poker Tour ist das Grand Hyatt Berlin, Marlene-Dietrich-Platz 2 in 10785 Berlin. Auf PokerStars hat jeder die Chance, für ein paar Euro ein Ticket für ein Main Event der European Poker Tour zu gewinnen. Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite Europeanpokertour.com. Viel Spass, Glück und vor allen Dingen gute Nerven wünscht das Team von Freizeitfindex.de!

Bild:Lupo  / pixelio.de

Written by Freizeitfindex in: Events & Veranstaltungen,Onlinespiele | Schlagwörter: ,
Jun
19
2013
0

Das wohl „stärkste“ Event des Jahres naht

Alex Moonen beim Strongman14 Athleten werden auf der „Strongman Champions League Holland“ (dem sechsten von 16 Wettkämpfen um den Titel des weltweit stärksten Mannes) am Samstag, 22. Juni 2013 ab 13.00 Uhr Baumstämme hieven, Laster ziehen oder Steinkugeln wie Kieselsteine vom Boden hochheben. Männer aus Stahl treten in sechs Disziplinen gegeneinander an. Und wie es sich für echte Champions gehört lassen sich einige sogar mit dem Helikopter einfliegen. Da staunt auch Kalkars Bürgermeister Gerhard Fonck nicht schlecht. Er wird die Wettkämpfe per Pistolenschuss eröffnen.

Seien Sie live dabei, wenn bei der „Strongman Champions League Holland“ Männer mit bis zu 210 Kilo Kampfgewicht über ihre Grenzen hinausgehen!

————————————-

Wann: Samstag, 22. Juni 2013
Wie spät: ab 13.00 Uhr
Wo: Wunderland Kalkar, Griether Str. 110-12, 47546 Kalkar
Eintritt: frei

————————————-

Die sechs Wettkampfdisziplinen sprechen für sich und lassen sicherlich so einige Jubel- und Anfeuerungssalven zu (Änderungen vorbehalten):

1: Truckpull: Lasterziehen über eine Distanz von 20 Metern.

2: Carry and drag: Verladen von drei schweren Teilen auf eine Erhöhung. Hierbei treten die  Athleten in Zweier-Teams gegeneinander an.

3: Yoke Race: Tragen eines Stahlrahmens auf den Schultern über eine bestimmte Strecke (Gewichte auf beiden Seiten)

4: Stones of strength (Atlas Stones): Fünf Steinkugeln mit unterschiedlichem Gewicht werden auf unterschiedlich hohen Podesten platziert.

5: Baumstamm-Stemmen: Maximal mögliches Hochheben des Baumstammes über den Kopf.

6: Loading: Verladen von schweren Gaskanistern.

Written by Freizeitfindex in: Events & Veranstaltungen,Outdoor | Schlagwörter: ,
Jun
11
2013
0

„20 Jahre Stunts´n Action“ Die Lange Babelsberger Filmparknacht am 3. August

Stuntshow im Vulkan_Foto_Filmpark_MathwigIn der Nacht der Nächte wird Babelsberg erbeben und erzittern, denn das 20-jährige Jubiläum der Stuntshow, eine der erfolgreichsten Shows in Deutschland, wird gefeiert! Pyrotechnischer Zauber und atemberaubende Stunts sorgen für Nervenkitzel non stop.

 

„Die spektakuläre Stuntshow im Vulkan fasziniert seit nunmehr 20 Jahren die Zuschauer. Was 1993 mit der Show „Final Countdown“ und den anonymen Helden des Films begann, begeisterte seitdem mehr als 8 Millionen Gäste. Die diesjährige „Lange Babelsberger Filmparknacht“ wird dieses Thema gebührend feiern und mit einem großen Spektakel aus Feuer, Explosionen, Stunts und Action begehen.“, so Filmpark-Chef Friedhelm Schatz.

 
In einer eigens zum Jubiläum inszenierten Show am Fuße des Vulkans zeigt die Stuntcrew Babelsberg einzigartige Actionszenen, die selbst Hollywood erblassen lassen. Ein sensationelles Spiel aus Feuer,
Technik, Special Effects und Stuntmenpower erwartet die Gäste in einer einmaligen Szenerie. Illuminierte Sets, weitere faszinierende Shows & Performances und Live-Musik garantieren eine einzigartige Nacht. Traditionell krönt um Mitternacht ein perfekt inszeniertes Brillant-Feuerwerk die Filmpark-Szenerie. Ein unbedingtes Muss nicht nur für alle Nachtschwärmer!
Der Filmpark Babelsberg ist am 3. August durchgehend von 10.00 bis 24.00 Uhr geöffnet. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Die Shows und Attraktionen des Tages- und Abendprogramms sind im Eintrittspreis inklusive. Beginn der Filmparknacht mit zusätzlichen Programm-Highlights ab ca. 18.00 Uhr.

 

Adresse:
Filmpark Babelsberg
Eingang: Großbeerenstraße 200
14482 Potsdam

Hier gehts zum Filmpark Babelsberg

Written by Freizeitfindex in: Events & Veranstaltungen,Outdoor | Schlagwörter: , ,
Jun
06
2013
0

Oldtimer-Treffen im Odenwälder Freilandmuseum

OFLMOldtimer.5Immer wieder gern geben sich im Odenwälder Freilandmuseum Walldürn- Gottersdorf Oldtimer ein Stelldichein. Am Sonntag, 16.Juni 2013, ist es wieder soweit. Erwartet werden Autos, landwirtschaftliche Fahrzeuge, Laster, Motorräder und Fahrräder, also Fortbewegungsmittel aller Art, bis zu Baujahren der 1070er Jahre. Zusagen von Oldtimer-Vereinigungen liegen vor; weitere sind noch herzlich willkommen. Das Museum bittet darum, dass sich anreisende Vereine anmelden; Einzelfahrzeuge müssen dies nicht.

Die Fahrzeuge können sodann im Museumsgelände bestaunt werden. Zweimal findet, angeführt von einem historischen Walldürner Feuerwehrauto, ein Korso um das Museumsgelände und den Gottersdorfer See statt. Die Oldtimer vor dem Hintergrund historischer Gebäude sehen zu können, ist stets ein besonderes Erlebnis.

Das Museum ist, ebenso wie die Museumsgaststube, von 10-18 Uhr geöffnet; die Fahrzeuge sind je nach individuellem Eintreffen und wieder Abfahren zu besichtigen.

Hier gehts zum Museum.

Written by Freizeitfindex in: Abenteuer & mehr,Events & Veranstaltungen,Outdoor | Schlagwörter: ,

Copyright © Freizeitfindex – Der Freizeit Blog. Wordpress themes